Archiv für den Autor: Nancy Grosspietsch

Projekt „Hartz IV als Stigma“

Im Frühjahr diesen Jahres durfte ich das Projekt „Hartz IV als Stigma“ der evangelischen Akademie Meißen als Fotografin unterstützen.

Das Teilprojekt „Hartz IV als Stigma“ widmet sich der Frage, wie Hartz IV-Empfänger sich selbst wahrnehmen und welche Attribute ihnen von außen zugeschrieben werden. Thematisiert wird die gesamtgesellschaftliche Relevanz eines Gefühls des „Zurückgelassenseins“ einzelner Bevölkerungsteile. Wie fühlt man sich als „Hartzer“? Welche Folgen ergeben sich aus dieser Stigmatisierung für das individuelle Selbstwertgefühl und die Interaktion mit anderen?“

Herausgekommen sind ca. 50 Portraits verschiedenster Menschen und Charaktere. Unter den portraitierten Personen sind Menschen, die „Hartz IV“-Empfänger sind oder waren bzw. auf staatliche Aufstockung ihres Einkommens zur Lebenshaltung angewiesen sind. Andere üben die unterschiedlichsten Berufe aus.
Schaut euch die Bilder doch einmal genau an. Meiner Meinung nach, erfüllt niemand das Hartz IV-Klischee. Und vielleicht sollten wir im Alltag genauer darüber nachdenken, eh wir irgendeiner Person einen Stempel auf die Stirn drücken.

Einen großen Dank an alle, die sich fotografieren ließen und das Projekt damit unterstützen. :)

P_HAS_001Die Fotoausstellung könnt ihr vom 12.06.2015 bis zum 31.07.2015 in der Dreikönigskirche in Dresden besuchen. Der Eintritt ist frei.

Anja & Lara

Im Rahmen eines größeren Fotoprojekts durfte ich für ein Wochenende eine Vollformatkamera in den Händen halten. Nach Ende des Projekts hatte ich noch ein paar Stunden bevor ich sie wieder zurückgeben musste. Diese konnte ich ja nicht einfach so verstreichen lassen… ^^

Also ran ans Telefon um am späten Abend ein spontanes Fotoshooting mit Anja und Lara einzufädeln. Und bereits wenige Minuten später
waren die zwei Zuckerschnuten mit bester Laune bei mir zuhause. :-*

KF_AL_001_2 KF_AL_002 KF_AL_003 KF_AL_004 KF_AL_005 KF_AL_006 KF_AL_007 KF_AL_008 KF_AL_009 KF_AL_010

Solveig & Sven

Diese Bilder entstanden bereits im Juni 2014 – doch auch nach über 3 Monaten schaue ich mir diese Hochzeit sehr gern an.
Solveig & Sven gaben sich im Kloster Altzella das Versprechen für die Ewigkeit und ich muss zugeben, dass man da schon etwas neidisch werden kann – haaach, war das schön. :) Ein wirklich tolles Paar, das hoffentlich auch noch zur goldenen Hochzeit so schön anzusehen ist…

Vielen Dank, ihr Lieben, für den tollen Tag!

JM_SUS_001 JM_SUS_002 JM_SUS_003 JM_SUS_004 JM_SUS_005 JM_SUS_006 JM_SUS_007 JM_SUS_008 JM_SUS_009 JM_SUS_010 JM_SUS_011 JM_SUS_012 JM_SUS_013 JM_SUS_014 JM_SUS_015 JM_SUS_016_2